Weihnachtshaus Wesseling-Berzdorf

Weihnachtshaus Wesseling-Berzdorf – Das Kind im Manne

Dies Weihnachtshaus steht in 50389 Wesseling-Berzdorf, Hitzelerstraße 19 im Bundesland Nordrhein-Westfalen, Landkreis Rhein-Erft-Kreis und wird von der Familie Schaffrath weihnachtlich beleuchtet.

Hier gehts gleich zu den Weihnachtshaus Bildern oder zu dem Lageplan von der Weihnachtsbeleuchtung des Weihnachtshaus Wesseling-Berzdorf von der Familie Schaffrath. Aber lesen doch auch bitte die nachfolgende Geschichte dieses Weihnachtshauses.

Einmal Weihnachtstradition hin und zurück

Kennen Sie das vielleicht auch? In der Kindheit, wenn Mutter und Vater für die Kinder das Weihnachtsfest zum Erlebnis gestalten!
Kennen Sie das vielleicht auch? Wenn in der Kindheit es Weihnachtstraditionen gibt, die man niemals mehr missen möchte!
Kennen Sie das vielleicht auch? Wenn dann das Erwachsenen Leben beginnt und die Traditionen und Erlebnisse verschwinden und man sich nur noch ein wenig daran Erinnern kann!

Anzeige

Kennen Sie das vielleicht auch? Wenn dann der Punkt im Leben kommt, wo man zu sich selber sagt, man möchte genau diese Traditionen und Erlebnisse Neu erleben, mit den Menschen die einem Lieb sind.

Genau dies hat Ralf Schaffrath erlebt.
In der Kindheit war es für seine Eltern ein Bedürfnis, ihm und seinen Brüdern, ein stimmungsvolles Weihnachtsfest zu gestalten.
An Weihnachtstraditionen, wie das schmücken des Weihnachtsbaums oder dem weihnachtliochen dekorieren in der Vorweihnachtszeit, fest zu halten.
Fensterbilder und auch ein oder zwei beleuchtetet Weihnachtsbäume im Garten, ließen das Weihnachtsfest in der Kindheit zu einem Erlebnis werden.

Aber wie eben das Leben so spielt, es verändern sich Umstände und man verliert Lieb gewonne Menschen.
Das sind dann vielleicht genau die Momente, wo man fest stellt, das genau diese alten Traditionen es sind, die man wieder erleben möchte.

Im Jahre 2006 übernahm Ralf Schaffrath das Elternhaus, nach dem Tod seines Vaters von seiner Mutter.

Das war genau der Moment, wo sich die Möglichkeit ergab, alte Weihnachtstraditionen, Kindheitserinnerungen und damit das “ Kind im Manne “ wieder neu zu entdecken und dadurch wieder auferstehen zu lassen.

So begann im Jahre 2006 auch der Moment wo das Haus langsam zum Weihnachtshaus heran wuchs.
Im Jahre 2006 begann es dann mit ein paar Lichterketten und Lichternetzen sowie ein wenig Innendekoration.

Auch die Tradition des “ Familienweihnachtstages “ wurde wiederbelebt!

Über die folgenden Jahre wurden es immer mehr Weihnachtsbeleuchtungs-Elemente die das Haus zu einem wahren Weihnachtshaus werden ließen.

Weitere vorweihnachtliche Traditionen wurden im Umfeld dieses Weihnachtshaus kreiert, wie z.B. die Adventspartys.

Für Ralf Schaffrath, ist es eine große Freude das Weihnachtshaus mit seiner Weihnachtsbeleuchtung und Weihnachtsdekoration, für die schönste Zeit des Jahres her zu richten.
Das Dekorieren und Gestalten bereit ihm so viel Freude, das er sich bereits schon früh im Jahr Gedanken macht wie, wo und was in der folgenden Weihnachtszeit beleuchtet und dekoriert sein soll.

Erleben Sie doch einfach mal das Weihnachtshaus Wessling-Berzdorf und shen Sie wie das “ Kind im Manne “ wieder zum Vorschein kommt.

 

Lageplan des Weihnachtshaus Wesseling-Berzdorf