Statische Weihnachtsbeleuchtung vs. Christmas Light Show

Eine Umfrage auf Weihnachts-Lichter.de

Statische Weihnachtsbeleuchtung vs. Christmas Light Show

Eine kleine Lichterkette hier oder eine Weihnachts-Silhouette dort, das sind oftmals die klassischen Weihnachtsbeleuchtungs Elemente am Haus oder im Haus, die man in Deutschland vorfindet.
Das sieht doch schön aus. Oder?

Aber in anderen Ländern, gerade in Amerika, sieht man sogenannte Christmas Light Shows. Weihnachtsbeleuchtung die nach Musik synchronisiert wird, von moderner Pop Musik, über Rock bis hin zu der klassischen Weihnachtsmusik.
Das sieht doch schön aus. Oder?

In diesem Beitrag gibt es eine entsprtechende Umfrage zu diesem Thema, also bitte gerne weiter lesen!

Anzeige
Was das Thema Weihnachtsbeleuchtung und Weihnachtsdekoration angeht, da scheiden sich die Geister und Gemüter ein jedes Jahr auf ein neues, zur Vorweihnachtszeit bzw. Weihnachtszeit.

Es gibt Menschen denen ist schon die eine Lichterkette im Fenster zuviel, was ja auch in Ordnung ist aus Ihrer Sicht.

Dann gibt es die Menschen, aus meiner Sicht, die es zwar schön finden wenn etwas beleuchtet und dekoriert wird, aber bitte nicht zuviel und wenn möglich dezent.

Bis hier, denke ich bzw. sagt mir mein Gefühl, habe ich schon mal fast 30 bis 40 Prozent der Bevölkerung eingestuft.
Wenn es anders sein sollte, dann gerne unten einen Kommentar schreiben.

Für die restlichen 60 Prozent der Bevölkerung gibt es aus meiner Sicht so keine klare Abtrennung mehr.
Hier stoßen wir in einen Bereich vor, wo wirklich der individuelle Geschmack eines jeden unterschiedlich sein kann.

Statische Weihnachtsbeleuchtung

Nehmen wir doch mal als Beispiel eine statische Weihnachtsbeleuchtung, in diesem Fall die von meinem eigenem Weihnachtshaus, damit ich keinem zu Nahe trete bei diesem Beitrag, als Video Beispiel.

Ich denke mal das ich irgendwo ein typisches Weihnachtshaus besitze, wo ein paar mehr Weihnachtslichter leuchten, hier und dort mal ein Weihnachtsbeleuchtungs-Element mit eingebunden ist und letztendlich es sich noch um warmweisse Weihnachtsbeleuchtung handelt.
Sicherlich gibt es viele Weihnachtshäuser / Lichterhäuser, die weniger Weihnachtslichter am Haus oder im Haus haben, aber wie gesagt, es soll hier nur als Beispiel her halten.

Ach ja, an dieser Stelle möchte ich auf die noch bis zum 23.12.2017 aktive Umfrage „Weihnachtsbeleuchtung – Lichterfarben 2017 / 2018 – Was gefällt ?“ hinweisen. Also wer noch nicht teil genommen hat, gerne teilnehmen.

Nach dem derzeitigen Stand ( 30.10.2017) bei der Umfrage, favorisieren bisher mehr Menschen die warmweisse Weihnachtsbeleuchtung vor der Bunten und als Schlußlicht die Kaltweisse Weihnachtsbeleuchtung.

Ist es das was uns Europäern oder Deutschen gefällt? Egal ob es jetzt Bunt, Kaltweiss oder Warmweiss ist.
Finden wir oder vielmehr Sie, solche statische Weihnachtsbeleuchtungen schön? Okay, ein kleines zartes Blinken mal hier oder dort, kann man vielleicht verzeihen.

Vs. Christmas Lights Show

Im Krassen Gegensatz dazu, stehen die Weihnachtsbeleuchtungen die ohne oder mit Musik untermalt, durch entsprechende Computersoftware, gesteuert werden.

Hier ist sicherlich die Amerikanische Weihnachtsbeleuchtung und die Australische Weihnachtsbeleuchtung mit am intensivsten. Jedenfalls nach meinem Kenntnisstand.

Ich erlaube mir mal nachfolgend vier Videos zu präsentieren, die den Inbegriff einer Christmas Light Show aus Amerika verkörpern.
Okay, sicherlich habe ich dabei ganz schön in den Topf gegriffen

Erstens: The Amazing Grace Christmas House von Holdman Christmas aus dem Jahr 2009.
Ich denke mal das ist der Klassiker schlecht hin. Dies Video ging um die Welt und hat dementsprechende Videoaufrufe auf Youtube zu verzeichnen gehabt. Stand 31.10.2017 fast 41 Millionen Aufrufe.

Ich muss gestehen, wo ich dies Video das erste Mal gesehen habe, war ich ebenfalls extrem Beeindruckt.


Zweitens: Young Family Christmas 2016 nach der Musik „Can’t Stop the Feeling“ von Justin Timberlake


Drittens: Trolls – 2017 Lighting up Zachary preview – ebenfalls nach der Musik „Can’t Stop the Feeling“ von Justin Timberlake

Als Alternative habe ich mal ein Video gesucht, mit der selben Musik im Hintergrund, um einfach mal einen Unterschied darzustellen.
Hier wird mit einzeln ansteuerbaren LED-Pixeln gearbeitet.


Zu Guter Letzt Viertens: El Paso Christmas Lights 2016 Special Feature – Die komplette Christmas Light Show


Weihnachtsbeleuchtung vs. Christmas Light Show – Mein Fazit

Ich muss ehrlich gestehen, das diese Christmas Light Shows schon was an sich haben. Aber nur dann, wenn sie auch wirklich gut gemacht sind. Es gibt genügend Beispiele auf den Videoportalen dieser Welt, wo ich dann manchmal Denke, das hätte besser nicht veröffentlicht werden sollen.

Aber genauso Denke ich in dem Zusammenhang an die zig Stunden die dieser Weihnachtshaus Besitzer in seine Christmas Light Show investiert hat. Also grundsätzlich erst einmal Respekt vor der Leistung.

Ich persönlich kann mich aber genauso an den rein statsichen Weihnachtsbeleuchtungen erfreuen.
Weil man diese dann in Ihrer Gesamtheit geniessen kann und nicht durch Musik oder andere Gegebenheiten unnötig abgelenkt wird.

Wie sieht dazu eure Meinung aus?

Schreibt mir doch gerne unten einen Kommentar oder nehmt an der nachfolgenden kleinen Umfrage teil.
Die komplett Anonym ist und auch keinen Beißt.
Bis zum 07.01.2018 ist diese Umfrage offen!

Umfrage - Statische Weihnachtsbeleuchtung vs. Christmas Light Show

Es ist nur eine Nennung möglich bei dieser Umfrage zum Thema "Statische Weihnachtsbeleuchtung vs. Christmas Light Show"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.