Womit fängt man eigentlich bei solch einem Beitrag an.

Erst mit der Entschuldigung oder erst mit dem Danke oder vielleicht mit allgemeinen BlaBlaBla?

Ich entscheide mich für

Entschuldigung

  • Entschuldigung an alle Weihnachtshaus Besitzer die ich bis zum heutigen Tage nicht auf Weihnachts-Lichter.de aufgenommen bzw. veröffentlicht habe.
  • Entschuldigung an alle die mir eine Mail gesendet haben und ich in diesem Jahr es einfach nicht geschafft habe diese zu beantworten.
  • Entschuldigung an alle die mit den technischen Problemen durch die eingesetzte CMS-Software dieser Internetseite konfrontiert worden sind.
  • Entschuldigung das ich dies Jahr es nicht geschafft habe so viele Weihnachtshäuser zu besuchen wie ich mir vorgenommen habe.
  • Entschuldigung, das ich dies Jahr deutlich an meine Grenzen gestoßen bin was die Machbarkeit und Betreuung dieser Internetseite in meiner Freizeit angeht.

Wie im letzten Punkt bereits geschrieben, bin ich dies Jahr komplett an die Grenzen des Machbaren gestoßen was die Betreuung, Pflege und Erreichbarkeit dieses tollen Internetprojektes angeht.

Die 5. Saison von Weihnachts-Lichter.de war so intensiv wie in den ganzen Jahren nie zuvor.

DANKE

  • Danke für diese unbeschreibliche Resonanz in jeglicher Form die ich dies Jahr erfahren durfte mit diesem Internetseiten-Projekt.
  • Danke für die zahlreichen Besucher auch in der 5. Saison von Weihnachts-Lichter.de . Trotz der warmen Witterung und es daraus fehlenden Weihnachtsfeeling kamen in der Zeit vom 01.11.2013 bis gestern 22.12.2013 ingesamt 15.093 Besucher vorbei und haben dabei 88.190 Seiten aufgerufen. Genauere Statistik dann wieder Anfang nächsten Jahres.
  • Danke das am gestrigen Tage ( 22.12.2013 ) Die Tagesbesucherzahl die 1.000 Besucher Grenze überschritten hat. Ihr glaubt nicht wie stolz ich bin.



Ihr merkt sicherlich an den Auflistungen zwischen Entschuldigung und Danke das durch diese hohe positive Resonanz die Weihnachts-Lichter.de dies Jahr wieder erfahren durfte in logischer Konsequenz leider auch viele Sachen hängen geblieben sind.
Leider habe ich nun mal nicht mehr wie meine Freizeit zur Verfügung und meine Familie möchte auch von mir noch was in der Vorweihnachtszeit haben.

WeihnachtsbeleuchtungGedanken und Planung für die Weihnachtsbeleuchtungs-Saison 2014

Ich will versuchen durch Umstellungen im Hintergrund die Weihnachtsbeleuchtungs-Saison 2014 weniger anfällig zu machen für Software technische Ausfälle.

Dies betrifft hauptsächlich den Bereich wo ich die Weihnachtshäuser vorstelle. Der News Bereich und das Forum laufen mehr als stabil.

Ich werde wahrscheinlich versuchen ein komplett anderes System für die Präsentation der Weihnachtshäuser mit Ihrer Weihnachtsbeleuchtung und Weihnachtsdekoration einzusetzen. Dies würde bedeuten, das ich alles neu aufsetzen und gestalten müsste. Mal schauen was bei dieser Idee heraus kommt.

Des weiteren werde ich versuchen meine eigene private interne Organisation zu verbessern, damit ich besser erreichbar bin in der Weihnachtsbeleuchtungs-Saison 2014.

Eure Wünsche und Gedanken

Ich weiß das so mancher Weihnachtshaus Besitzer sich schwer tut mit der Kommunikation über eine Internetseite.

Trotzdem möchte ich mir erlauben hier die Frage in den Raum zu stellen, was eure Wünsche und Gedanken zu der Weihnachts-Lichter.de Präsenz angeht.

Schreibt es hier doch gerne als Kommentar nieder.