Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Countdown 2017
#1
So Leute,

Aufgrund der Ruhe hier werd ich mal laut Big Grin
Ich weis zwar das Ihr euch auf den Sommerurlaub vorbereitet, aber denkt dran ->

Bald ist wieder Weihnachten. Tongue

Also, sind die ersten schon am Bauen ?
Ich hab letzte Woche schonmal 12 (50er) LED Pixel Ketten für meinen 2. Megatree bestückt ;-)

Was machen Eure Vorbereitungen denn so.
Kann eigentlich nicht glauben das ich alleine rumbastel.

Grüße
Thomas
Meine Weihnachtsbelechtung : http://www.littlelights.eu
Antworten
#2
Hi Thomas
Du bist betimmt im falschen Tread
gugge mal hier.....GUGGEN KLICK
Weihnachtsverückter
der Weihnachtsshop für Innendeko
Antworten
#3
Haha,

Hatte ich gesehen, ich wollte nur mal die anderen Herrn hier aufwecken ;-)
Nicht das nachher noch jemand behauptet, das Forum sei am Ende.

Is ja aber auch Hochsommer ;-)
Meine Weihnachtsbelechtung : http://www.littlelights.eu
Antworten
#4
Die sind bestimmt alle in der Türkei im Urlaub..;-)
Weihnachtsverückter
der Weihnachtsshop für Innendeko
Antworten
#5
Moin ihr lieben,

dieses Jahr möchte ich das auch versuchen mit der Musik gesteuerten oder zur Musik programmierten Weihnachtsshow.
Ich habe glaube ich alles da:
1000 WS2811 PIXEL 5V
300 WS2811 Pixel 12V
2 Stripes a 5m mit je 60Pixel pro meter (600 Pixel)
SanDevices E682 Controller
Netzteile mit 12v 40A(1) 5V 33A(1)
und falls erweitert wird schon mal ein 5V 80A
15 Stecker IP68 3PIN
Raspberry Pi 3B

Ich habe mir die Snowflake Displays von x-Mas Land geholt 6 Stck und die sind mit den 12v Pixel bestückt.
Gestern habe ich, nach 3 Stunden rumdoktorn am rechner, es doch geschafft den Controller zu configurieren.
Ic h glaube das wird alles beim ersten mal echt kompliziert und dauert ewig.
 Ich bin mir noch nicht sicher welches Programm ich nehme.
VIXEN 3
Xlights.....?????

Keine Ahnung....ich möchte ja gerne bei den snowflakes die einzelnen ringe irgendwie gruppieren um tolle Effekte zu bekommen die nicht gleich auf die ganze snowflake wirkt.

Naja, ich muss erstmal schauen ob ich es schaffe überhaupt vom Programm über Netzwerk über Controller die Pixel zum leuchten bekomme......
ich fange ja gerade erst an......

holt ihr euch die Pixel über AliExpress?????
habe jetzt 500 Pixel für 85€ bekommen....na gut muss jetzt noch 31€ zoll bezahlen...
aber das geht doch oder??? Big Grin Huh Confused Blush
Antworten
#6
Also ich würde mit Xlights anfangen. Finde das Top. Da kannst du die einzelnen „Ringe“ mit Submodels gruppieren. Für Xlights gibt es auch viele Tutorials auf Youtube.
Antworten
#7
(14.08.2017, 13:08)Thor schrieb: Moin Thor,

da habe ich gerade auf den link geklickt und siehe da......

wir hatten glaube ich vor kurzem telefoniert.....da ging es um ne falsche E-Mail Adresse und so....Mountingstrips etc.
danke deinem Tip mit dem Forum bin ich nun hier.

Liebe grüße aus Jever
 Xlights habe ich mir nun auch installiert.

Das tutorial mit den Custom Models habe ich mir schon angeschaut.....wäre schön wenn es  bei xlights irgendwann auch snowflakes als fertige Models wählen kann.
auch das mit den Groups habe ich angesehen und so....was mir fehlt.....ich habe ja noch gar nichts damit gemacht....ist: Wie gruppiere ich einzelne Pixels.

Habe 6 von den Snowflakes 60cm für 48 Pixel.
da möchte ich gerne die einzelnen "Ringe" extra gruppiert haben...wenn ich denn erstmal dazu komme den E682 Controller im Programm einzupflegen.
Zeit ist leider das was ich nicht habe.

Ich denke ich werde bald auf den PixLite 16 wechseln....der San Devices E682 kann mximal 170 Pixel je Ausgang.
reicht bestimmt fürs erste aber ich glaube, wenn ich denn dieses Jahr übewrhaupt was ans leuchten bringe, spätestens naächstes Jahr werde ich über die maximalen Pixel kommen.

Bei AliExpress sind die Pixel recht günstig und der Preis variiert immer.
Habe jetzt 500stck für 85€ bekommen + 31€ Zoll.
Ja , so habe ich dieses Jahr zum anfang 1900 Pixel zu verbauen.
Ich hoffe so sehr das es was wird denn die Nachbarn sind auch schon ganz dolle gespannt.

Aber heir kann ich immer fragen wenn ich niocht weiter komme...super tip danke ncozhmal.



Antworten
#8
Hast du die schon verkabelt? Kann dir das Element machen... Und würde es dann auf meiner HP zur Verfügung stellen.
Antworten
#9
(15.08.2017, 15:59)Thor schrieb: Hast du die schon verkabelt? Kann dir das Element machen... Und würde es dann auf meiner HP zur Verfügung stellen.

Moin,

habe erstmal nur alle 6 stck mit Pixeln bestückt, miteinander verbunden und einen kleinen testcontroller angeschlossen um zu schauen ob auch alle leuchten.

der testcontroller hat 200 Programme und wird über eine App gesteuert.
Wenn ich zeit finde dann möchte ich die nächsten Tage schon mal den E682 anschließen und die Ausgänge testen. also die 6 Snowflakes in xlights "modellieren" und hoffen das ich den Controller auch eingebunden bekomme und die Pixel zum leuchten bringe.

Wenn das klappt dann will ich die "ringe" gruppieren und mal den ein oder anderen Effekt ausprobieren.

Hoffe das ich den Controller auch wieder finde wenn ich den an den router anschließe.

Erstmal werde ich das mit nem alten Laptop machen und dann versuche ich das mit des Raspberry Pi und falcon Player und so.  erstmal muss es leuchten und schauen ob das alles richtig configuriert ist...gerade der Controller!!!

Werde mir wohl noch einige Meter Kabel holen müssen....3adrig mit 1,5mm2 wird denke ich richtig sein.

Ich habe vor die Snowflakes auf Gewindestangen zu stecken die dann an den entsprechenden höhe einfach eine Mutter mit Unterlegscheibe haben. Darauf "sitzen" dann die Flakes. Die bekommen unterschiedliche Höhen bis hoch auf 2Meter.
Antworten
#10
Moin nochmal,

ich habe am inneren "Ring" angefangen und den Zacken entlang gesteckt.
Ich glaube ich müsste Pixel 1,9,17,25,33,41, als inneren Ring gruppieren.
So habe ich gesteckt.

Aber wie gesagt, ich muss ja erstmal noch die Grundeinstellungen in xlights machen.
Überhaupt den Controller da angeben und so.
Dann werde ich wahrscheinlich auch erst sehen ob der E682 denn richtig configuriert ist mit den ausgängen. Ich möchte jedes Display an einen ausgang anschließen da ich dort die PIXEL mit 12v dran habe. Ich habe dann noch 8 ausgänge die ich auf 5v laufen lasse und ich nur max 170 Pixel pro Ausgang anschließen kann. Müsste aber ausreichen für meine anzahl an Pixel.
Will nur an den Dachkanten entlang (2*3,30m/1*2,10m) und den Erker am haus (3*1,80m).

Habe ja die Mountingstrips von x-mas land und gleich werde ich mir die nötigen 16mm installationsrohre holen wo die dan mit Kabelbinder festgemacht werden. Dazu klemmschellen passend und dann sehen wann ich dazu komme alles zu bestücken.
dann weiss ich auch wieviel Pixel ich in einer reihe haben werde.
Ach ja, alles am anfang schon zeitintensiv.
Ich denke wenn der Anfang steht dann geht es einfacher.

Zur Beschallung werde ich dieses Jahr wohl erstmal meinen Teufel Boomster XL nutzen bevor ich mir dann die passenden Aussenlautsprecher holen werde mit Verstärker und alles.
Stetger Tropfen höhlt den Stein.....
Habe nur Bammel das irgendwas nicht funktioniert und ich dann den Fehler nicht finde.
Deswegen nehme ich auch noch nicht den Raspberry...eine Fehlerquelle weniger.

Aber dein Angebot mit  nehme ich gerne an: wenn man solch eine vorbereitete Gruppierung einfach übernehmen kann .....das wäre die Wucht in Tüten.
Ich habe die Schneeflocke A in 60 cm.

Ich freu mich wenn alles das erste mal angeht.
Gibt auf jeden Fall ein Video dann.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste