Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RGB Ketten von Thor vs. alibaba
#1
Hallo Zusammen,

ich habe kurzfristig in der letzten Saison Schneeflocken aus Coro von boscoyo Studio bekommen. Da hatte mir Jemand 8 Stück direkt aus den USA mitgebracht. Da ich keine Pixelkontroller mehr in Reserve hatte und auch nicht mehr ausreichend Pixelketten hatte ich mich entschieden die Schneeflocken diese Saison mit simplen "dummen" RGB Ketten zu betreiben an einem 27 Kanal Kontroller.
Leider hatte mir ein paar Ketten zum bestücken gefehlt. Da ich aber alle 8 Schneeflocken verwenden wollte und die Lieferzeit aus China (alibaba) zu lange gedauert hätte, ist mir der Shop von unserem User Thor in den Sinn gekommen.
Also ihn angeschrieben und direkt bestellt.

Sooo was will ich mit diesem Tread bezwecken. Ich hatte etwas mit Thor hin und her geschrieben und seine Aussage war das die RGB Ketten welche er verkauft scheinbar besser sind als die direkt aus China. Er hat sich anscheinend seine Zulieferer genau herrausgesucht und auf seine Qualitätsansprüche herangezogen.
Somit war ich interessiert und habe um seine Erlaubnis gebeten ob ich nicht ein Resume hier im Forum veröffentlichen dürfte. Sein ok habe ich erhalten.
Vorne weg: er hat auf diesen Text keinen Einfluss (hat er direkt abgelehnt und wollte ihn auch nicht vor Veröffentlichung lesen).

Nachdem ich dann die RGB Ketten erhalten hatte, habe ich auch direkt mit einer Bilderdoku angefangen. Bevor ich diesen Tread hier gestartet habe, hatte ich mir noch die offizielle Erlaubnis von unserem Admin besorgt.
Die Erlaubnis vom Admin ist hierfür eine absolute Ausnahme von ihm. Aber dazu wird er sicherlich noch sein Kommentar posten.
Persönlich bitte ich euch, falls ihr etwas ähnliches vorhabt bitte immer den Admin um Erlaubnis fragen und nicht böse sein sollte er Nein sagen.

Ich versuche hier auch so neutral wie möglich zu schreiben. Auch möchte ich so wenig Bewertung wie ich kann einfließen zu lassen. Zudem bin ich nicht haftbar solltet ihr andere Erfahrungen mit Thor oder dessen Produkte machen Wink Tongue
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#2
Bestellte RGB Ketten kamen innerhalb einer Woche bei mir an in einem Packet.

   
   
   
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#3
Hier ein paar Bilder der RGB Ketten aus nächster Nähe.

   
   
   
   
   
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#4
Nach dem auspacken der RGB Ketten dann das verbauen/ einsetzen in die Schneeflocken.

   
   
   

Persönlich hatte ich bisher immer RGB Ketten direkt aus China bestellt mit grünen Adern anstatt der verschieden farbigen. Ist reine Geschmackssache. Aus der Entfernung (Distanz bei mir von Schneeflocke zu Zuschauer gut 20m) nicht zu sehen da die Kabel eh auf der Rückseite der Schneeflocke sind.
Was mir beim zusammenstecken aufgefallen ist, war das die Kabel zwischen den Pixeln bei den RGB Ketten einen anderen Abstand hatten als die wo ich bisher verwendet habe. Ich muß dazu sagen das ich mich da aber auch vorher nicht erkundigt habe ob es verschiedene Varianten gibt.

   
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#5
Dann habe ich mal einen direkten Vergleich zwischen den RGBs von Thor und denen direkt aus China gemacht.

   
   
   
   
   
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#6
Abschließende Worte/ Erfahrung mit den Ketten:
Ich hatte bei den von mir direkt aus China bestellten Ketten bisher noch nie Probleme oder Ausfälle und betreibe diese nun bereits im 3. Jahr.
Die Ketten von Thor hatte ich nun im 1. Jahr und auch keine Ausfälle oder Probleme.
Unterschiede die mir aufgefallen sind, war zum einen die unterschiedliche Kabellänge zwischen den RGBs und die unterschiedliche Farbe der Kabel. Weiterer Unterschied habe ich bemerkt im "Füllstand" der Versiegelung im einzelnen RGB Led. Dazu schaut euch bitte die Bilder direkt an. Ob das besser oder schlechter ist werde ich nicht beurteilen. Dazu kann sich ja Jeder selber seine Gedanken machen.
Zwischen den Kabeln die in eine RGB Led gehen hat man immer wieder "Reste" des Klebers. Dies kommt aus der Produktion und hatte ich bei den RGB Ketten von Thor wie auch bei denen direkt aus China.
Aderquerschnitt habe ich nicht direkt gemessen, aber optisch sah es gleich/ ähnlich aus. Die Aderisolation könnte eventuell ein Hauch stärker sein bei den Ketten von Thor wie bei denen die ich direkt aus China bestellt hatte. Gemessen habe ich das jedoch nicht.
Bei Interesse kann ich das aber gerne noch tun.

So ich hoffe ich konnte euch die Unterschiede anhand der Bilder nahe bringen ohne zu viel persönliche Meinung zu posten so das sich Jeder sein eigenes Bild machen kann.
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#7
Danke für deinen ausführlichen Bericht. Habe diese Ketten auch schon von Thor gekauft, und ich muss sagen, sehr gute Qualität.
LG
Martin
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste