Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welches Kabel als LED-Verbinder
#11
Moinsen,

ich habe immer 2 Adernpaare benutzt, für den Plus 2x2 Adern, so das ich 1x2Adern als Reserve habe.
Auf Facebook kannste ein Video sehen, Ton muss ich noch mal bearbeiten.

Diese Jahr muss ich mal ne bessere Kamera haben um das zu filmen.

LG
Ralle
www.weihnachtslichter-kiel.de
FB: Weihnachtslichterhaus Kiel
bis 2014 2 Kanal (2x Zeitschaltuhr)
2015 - 111 Kanäle
2016 - 166 Kanäle
2017 - 166 Kanäle + 1800Pixel Megatree
Antworten
#12
Bei den Bäumchen mit den 5x 100 LEDs muss man aber auch sagen, dass hier die 100er Drahtlichterketten zum Einsatz kommen, und diese sind selber vom Querschnitt her noch dünner. Da funzt es mit den 0,6er ohne Probleme, ich glaube nicht, dass man hier pro Kette auf 2x2 gehen müsste.

Oder meintest du damit nur die 12Volt für +?
Antworten
#13
Moinsen,

ich meinte natürlich 2 Adern a0,6 und nicht 2 Adernpaare, 2 Adernpaare (also 4x0,6) habe ich nur für den Plus in jeden Baum.

LG

Ralle
www.weihnachtslichter-kiel.de
FB: Weihnachtslichterhaus Kiel
bis 2014 2 Kanal (2x Zeitschaltuhr)
2015 - 111 Kanäle
2016 - 166 Kanäle
2017 - 166 Kanäle + 1800Pixel Megatree
Antworten
#14
Es geht ja auch weniger um den Querschnitt welcher die Adern der Kette haben als mehr um die der Zuleitung. Stichwort: Spannungsverlust

Bei sehr langen Zuleitungen kann es sein das die Spannung so absinkt das die LEDs schwächer leuchten oder gar nicht mehr angehen. Kann man auch erkennen wenn man die weiß leuchten lässt. Haben die Leds dann einen leichten pinken Farbton dann liegen keine 12V an.

Die 12V müssen aber gemessen werden wenn die Leitung auch belastet ist. Bei "dummen" Leds hat man da eine bestimmte Toleranz was die Spannung angeht, jedoch nicht bei Pixeln. Bei 12V ist die Toleranz auch etwas höher als bei 5V.

Die Gefahr besteht auch darin wenn man zu viel Strom über die Zuleitung zieht das diese durchbrennt und einen Kurzschluss verursacht bis hin zum Kabelbrand.
Von daher gilt immer auf die Auslegung der Kabel zu achten.

Wenn das bei dir funktioniert und deine LEDs leuchten und du keine extra langen Kabelwege hast dann glaub ich dir das sofort das Alles einwandfrei funktioniert Cool
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste