Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
XXL Kerze - Adventskranz
#11
Bauschaum war mein erster Einfall, weiß nicht ob es was besseres/günstigeres gibt, soll sich ja quasi überall hinbreiten :-D denke und hoffe das er es nicht durch die winzigen Löcher vom Drainagerohr schafft, wenn wäre es vermutlich nur minimal.

Hast du von den Girlanden denn einige auf Lager?
Antworten
#12
Ein Versuch ist es Wert. Wenn was rauskommen würde, lässt sich das ja recht leicht entfernen...

Ja, ein paar hab ich da. Wenn du mehr brauchst, dauert das normalerweise 3-4 Tage. Melde dich einfach per PN, wenn du was brauchst.
Antworten
#13
3m Durchmesser?
Ich glaube, wenn du das mit Bauschaum füllst, dann hast du aber auch ein ordentliches Gewicht.
Nimm doch einfach HT-Rohr mit Muffe. Baue dir eine Form in dem Durchmesser, mache dann das Rohr mit einem Gasbrenner warm und biege es um die Form.
Antworten
#14
Glaubst du ich bekomme das in so einem Radius gebogen?
Antworten
#15
Einen Versuch ist es wert. Wir machen auf Arbeit mit unter im Erdreich liegende 100er Rohre mit dickere Wandung warm, um sie dann vorsichtig zu öffnen und zu schauen, ob unser Kabel darin liegt.  Big Grin 

Kauf die doch einfach vom Baumarkt ein 45er Rohr ( oder besorge dir einen Rest von irgendwo) und probiere es aus.
Sollte das Rohr beim heiss machen Basen schlagen, ist es auch egal, da du ja noch künstliche Tannenzweige und der gleichen darum machst.
Bei 3m Durchmesser ist der Biege Radius nicht so doll. 

Aber sicher nur mit heiss machen.......
Antworten
#16
Mein zweiter Gedanken bzgl des Drainagerohres nachdem ich ihn mit Bauschaum befüllt hätte, wäre noch, GFK Matten drum zu legen und diese auch mit Epox.Harz einzupinseln...
Antworten
#17
Würde sich als Folie um den Hasendraht der Kerze sowas anbieten?
http://www.hornbach.de/shop/d-c-fix-Glas...5#v3829575
Antworten
#18
Besser wäre ganz einfache Baufolie.....
Antworten
#19
Soo, mal ein kleiner Zwischenstand.

Für den Kranz haben wir uns von einem Schlosser aus Flachstahl einen Großen Ring mit 2 Metern Durchmesser welcher wiederum durch vier Streben mit einem in der Mitte sitzenden ca. 14 cm Durchmesser Ring verbunden ist.

In den Boden haben wir ein 125 KG Rohr eingelassen, und rund herum mit Beton vergossen, wo dann das 5 Meter Rundholz, hinein kommt. Das sitzt Bombenfest.

Wegen den Kerzen haben wir lange rumgebastelt, vorallem mit Epoxydharz, aber alles hat mich irgendwie nicht zufrieden gestellt...
Nun sind wir zu einem Kompromiss gekommen, mit dem man(n) erst mal so leben kann.
75er HT Rohr mit Roter Folie beklebt, ließ sich (leider) nicht so glatt bekleben, macht aber nix, sieht aus wie Wachs welches runtergelaufen ist Sleepy  
Oben wurde dann noch ein Verschlussdeckel befestigt, in diesem ist ein Loch und dort sitzt eine E14 Lampenfassung mit einem Dichtring, damit das ganze Wasserfest ist.
Die E14 Lampe wird später noch gegen eine als "Kerzenform" und eventuell noch Geld/Rot angemalte Lampe getauscht.
Um die Kerze kommt dann noch eine "EL Schnur" in Rot um diese im Dunkel zu beleuchten.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Antworten
#20
Sieht doch garned so schlecht aus. Wenn dir das mit der Folie ned so perfekt gefällt dann hättest du es ja auch einfach lackieren können. Im Baumarkt gibt es ja günstig Dosen.
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste