Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
für die nächste Saison von meiner Frau gewünscht
#1
Hi Leute,

ich hab jetzt letztes Jahr mein Haus gekauft und damit darf ich dann auch etwas mehr dekorieren für dieses Jahr Weihnachten). I

Jetzt hat meine Frau da ein paar Ideen gehabt und ich versuche nun mal über's Jahr herauszufinden, was sinnvoll ist.
Vielleicht aht der eine oder andere ja nen Hinweis, wo ich die nötigen Sachen bekommen kann Smile

1. Ich habe einen ca. 3m hohen Nadelbaum an der Grundstücksecke. Ich hätte gern hellweises Licht. Die Frage is, was für Birnen ich da nehmen sollte und wo ich das entsprechend günstig kaufen kann :Big Grin

2. Ich habe einen kleinen Eingansgbereich, in dem ich gerne animierte Eiszapfen hätte. Ich muss dabei gar nicht die Eiszapfenoptik selbst haben.... Wäre aber ok. Wichtiger is mir eigentlich, dass die animation nicht gleichförnig is, sondern ein wenig mehr heterogen ist. 

3. Lange Aussenlichterketten mit auswechelbaren Kerzen für eine übergrosse Hecke (die is >10 lang und > 2 m hoch) wäre dann auch cool. Die Kerzen dafür müssen gar nicht hell sein, aber eben tauschbar.... Damit ich nicht die ganze kette neu kaufen muss, es sei denn, sie is so billig, dass es keine Rolle spielt Smile

Danke für eure hilfe....
Antworten
#2
Hi und Willkommen im Forum Smile

Erst mal eine Gegenfrage, warum sprichst du immer von Birnen, möchtest du keine LEDs? Sind zwar in der Anschaffung ein paar Euro teurer aber du brauchst dir zumindest wegen kaputten Birnen und auswechseln keine Gedanken zu machen Smile

zu 1. hell weiß wäre zumindest bei LEDs kalt weiß, günstig bekommt man sie (zumindest bei uns in Österreich) vor allem in den Baumärkten beim Abverkauf.

zu 2. wenn du auch hier LED nimmst gibt es meines Wissens maximal drei Kanal Ketten für Eiszapfen, das heißt jede dritte LED leuchtet gleich, viel ungleichförmiger wirst du es ohne externen Controller nicht hinbekommen.

zu. 3. auch hier würde ich dir LED empfehlen dann brauchst du dir wegen dem Auswechseln keine Gedanken zu machen, gibt es auch in 5/10/20 Metern Länge, ich glaub meine 10 Meter kalt weiß haben im Abverkauf 8-9 Euro gekostet und die 20 Meter 18 Euro.

Ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter Cool

lg Werner
Antworten
#3
Ich habe eine ähnliche Hecke wie du. Über 10m lang und über 2 m hoch. Ich verwende hier LED Lichternetze. Das sieht gut aus und macht schon was her. Ich nehme hier 2x2m Netze (96 Leds) und halbiere diese damit ich 2x1m Netze habe und leg viele Netze nebeneinander. Vorteil ist das so mehr Leds pro Meter an der Hecke sind.
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#4
Auch von mir ein "Hallo"

Wie Werner schon schrieb, schau doch wirklich nach LEDKetten.
Und wie Werner auch schrieb, schaue doch gerade jetzt mal auf Baumärkten nach.
Dort gibt es im Moment etliches im Abverkauf.

Die Geschichte mit den "Birnen  Big Grin " würde ich ganz lassen.
Hatten wir über viele Jahre........
Da sind die LEDs weit aus besser.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste