Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schneestern mit Pixeln
#1
Photo 
Guten Abend.

Habe ein wenig gebastelt, es wird ein Schneestern in der Größe 40cm * 40cm , mit 43 Pixel WS2811. Es ist auf gezeichnet auf einer 5mm Bastelholz. Morgen werde ich es auf der Dekupiersäge ausschneiden. Die Pixel WS2811 sind noch nicht da. Mfg Sascha


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#2
Schöner Stern.
Den dann noch weiß lackiert...super
Antworten
#3
Ja die Werden noch 2 mal Weiß Lackiert + Klarlack Smile. Jetzt fehlen noch die WS2811. Und nächsten Monat kommt der San Device E682. Ich hoffe das ich das ohne den E682 Testen kann, am Raspberry Pi an den Ports. Mal Testen. Weitere Bilder folgen noch . Smile Mfg Sascha
Antworten
#4
Ach so was mir gerade durch den Kopf geht, es gibt doch in fixen und beim e682 channe 1,2,3 usw für jeden string. Man fängt mit pixel 1 an , aber welcher ist pixel 1. Der am e682 hängt oder der letzte pixel am Ende des Kabels. MFG sascha
Antworten
#5
Hi,
muss mich hiermal an den Thread dranhängen, auch wenn schon älter.
Zum einen würde mich das Ergebnis hier interessieren, wie es aussieht. Zum anderen würde ich gerne selber solche Schneesterne / Schneeflocken bauen und erstmal mit "dummen" Pixeln versehen. Stellt sich mir aktuell die Frage aus welchem Material. Hier wurde jetzt Holz verwendet, richtig? 5mm.
Ist hier ein Kunststoff z.b. Polystyrol o.ä. nicht besser geeignet? Würde ihr die Pixel kleben oder einfach nur stecklen (also Loch etwas kleiner als der Pixeldurchmesser)?
Was nehmt ihr denn so als Baumaterial?

Gruß
Jens
Antworten
#6
Ja, das Ergebniss würde mich auch interessieren.

Als Material kann ich dir Alu Dibond Platten empfehlen, sind nur leider nicht ganz günstig.

Ich bohre immer 12mm Löcher, da halten die Pixel wunderbar.

LG
Martin
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste