Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weihnachtsbeleuchtung - jedes Jahr das selbe ?
#11
also ich gestalte auch inne öfters mal wie vorhänge usw...;-)

ja, da hab ich genug platz :-)
Antworten
#12
also ich hab eben mal bissl phantasiert (ohne drogen usw.) und geplant, wa sich nächstes mal anders machen könnte.

ich hoffe im sommer steht mein pavillon im hinteren teil des gartens, da kommen dann eisregenlichter ran und der baum daneben wird auch geschmückt.

meine 2 künstlichen tannen werden versetzt und zwischen die 2 bäume möchte ich einen kometen basteln wie auf dem bild das schon mal gepostet wurde.

und dann würde ich mir gern große schleifen basteln mit lichter, die dann aufs dach sollen (wir haben einen winkelbungalow) und vorne an die terrasse.

so, das ist der plan...schaun wir mal was ich davon umsetzen kann :-)
Antworten
#13
Bei uns daheim ist es wie folgt: wir benutzen zwar immmer dieselben Lichterketten aber überlegen uns immer etwas neues damit. Mal hängen welche an der Treppe mal am Eingang mal an der Dachrinne.
Antworten
#14
@juliorosso

Einen Plan zu haben ist doch schon mal super. Jedesfalls hört es sich sehr gut an, was du da beschrieben hast.

@goosefan

Das ist natürlich auch eine interessante Art der Variation und dadurch wird die weihnachtliche Beleuchtung jedes Jahr interessant gehalten.
Die Vorweihnachtszeit und Weihnachtszeit ist die schönste Zeit, gerade wenn es weihnachtlich leuchtet Smile

Schau doch auch gerne bei meinem Weihnachtsblog vorbei.
Antworten
#15
Für die Weihnachtsbeleuchtung lass ich mich von den Bildern der Weihnachtsmärkte hier auf http://muenchen-sehen.com/2013/12/06/bil...n-munchen/ ein wneig inspirieren. Die Farbübergängen von Blau, violett und Lila gefallen mir sehr gut und werden hier in München vor allem beim Tollwood Festival gut zur Schau gebracht.
Antworten
#16
Ich habe dieses Jahr komplett alles neu gemacht. Am meisten freue ich mich über die LED Weihnachtsbeleuchtung ohne Kabel für draußen. Kann ich nur empfehlen.
Antworten
#17
Man kann sich ja ein paar Variationen ausdenken und die von Jahr zu Jahr abwechseln. Dann gibt es alle 5 Jahre das gleiche Schauspiel. ;-)

Man kann beim Kauf ja gleich darauf achten, dass die Lampen verschiedene Farben darstellen können. Das Rentier kann allein dastehen oder in einer Gruppe. Die anderen werden nächstes Jahr eben um das Haus verteilt. Ich denke, das ist doch die wahre Kunst an der Sache oder? ;-)
Antworten
#18
Einiges nehme ich immer wieder gern, aber ich versuche auch jedes Jahr irgendwas Neues zu machen! Big Grin
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste