Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie Schützt ihr eure Weihnachtshäuser?
#11
Ich weiß nicht, was die denken, was man so im Haus hat.
Laptop, Ipad und ein paar Kleinigkeiten sind weg.
Der Ärger darüber ist eigentlich am größten.
Bin auch am überlegen, noch weiter aufzurüsten. Ob es hilft, wird man wohl nie erfahren.
Es nimmt hier nur langsam überhand an. Haben an dem Tag noch ein weiteres Haus hier aufgebrochen.
Dann gibt es dieses Jahr eben keine Pixel, sondern eine extreme Überwachung  Big Grin  .
Antworten
#12
Wer eine Synology zuhause hat, der kann die Kameras auch darüber laufen lassen. Lizenzen für zwei ip Kameras sind bereits dabei. Alarmierung kann auch erfolgen, Aufzeichnung bei Bewegungstraining, etc. und Zugriff per Web ist selbstverständlich. Ich bin damit sehr zufrieden und wenn es Richtung Hausautomation geht, der sollte sich mal fhem auf dem raspberry ansehen. Damit kann man wunderbare Abläufe herstellen und auch als Alarmanlage ist dies einsetzbar. Preis-/Leistung meiner Meinung nach unschlagbar!

Gruß
Sven
Antworten
#13
Kann ich mir vorstellen das es ärgerlicher ist als die Gegenstände wieder zu bekommen. Mein Laptop hab ich vor 3 Jahren gekauft für 200€, wenn der geklaut werden würde dann bekommen die vielleicht noch 10€ für.
Hoffe mal das es bei dir kein iPad Pro war sondern was älteres.

Ist zwar immer kritisch gewisse Dinge zu verurteilen oder Vorurteile zu haben, aber man fragt sich natürlich schon woher das kommt das immer häufiger eingebrochen wird Confused
Hier in München ist unter unserem Freundes und Bekanntenkreis sogar schon so weit das die erwägen ins Ausland zu ziehen. Ein paar haben sogar bereits Bewerbungen verschickt Undecided

---------------------------

Ok was ne Synology ist musste ich erst mal googlen Angel  Sag doch gleich NAS Tongue
Das kann ich mir schon eher vorstellen mit einer NAS und IP Kameras zusätzlich zu einer Alarmanlage mit Fenster-/ Türensensoren und Bewegungsmelder.
Zu Weihnachten kann man sich ja dann einfach eine bestimmte Anzahl an Kameras schnappen und auf die Beleuchtung richten.
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#14
Ernsthaft? Ist das so krass geworden? :O Irgendwie ist das an mir vorbeigegangen, deshalb bin ich grad etwas schockiert. :O
Antworten
#15
Unser Weihachtshaus wird sowohl zu Weihnachten als auch in den anderen Jahreszeiten mit 7 Kameras Außen überwacht und auch aufgezeichnet Wink
Antworten
#16
Mir hat letztes jäh ein Jugendlicher erzählt, dass die einer aus seiner Clique meine Kabel durchschneiden wollte. Einer aus der Clique meinte dann nur zu dem, lass das mal, das ist der mit der Glatze, den vielen Tattoos der immer mit der Harley durch die Gegend fährt...

Da sind Vorurteile auf Grund des Aussehens mal ganz nützlich...?
Antworten
#17
[Bild: smilie_happy_043.gif]
Antworten
#18
Der mit der Harley haha
Sag denen bloss ned das meine Ma auch ne Harley fährt sonst ist dein Bad Boy Image hinüber hehe
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste