Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
der dicke weihnachtself stellt sich vor ;-)
#1
ich bin der andreas, bin 34 und komme aus geroldsgrün in schönen frankenwald.

ich war schon von klein auf ein weihnachtfan. ich bin immer mit oma rumgefahren um die schönen dekos anzusehen. zuhause dekorierte ich immer unseren balkon und hatte schon bald einen eigenen großen weihnachtsbaum.

als meine eltern dann ein haus bauten, konnte ich mich so richtig austoben :-)

nachdem ich dann zu meinem jetzigen mann nach bayreuth gezogen bin, setze ich das dekorieren natürlich fort. dort gewann ich 2004 den 1. preis mit der schönsten weihnachtsdeko in der kategorie wohnung in einem mehrfamilienhaus. dort dekorierte ich die gesamten fenster und unsere dachterrasse.

nachdem wie wieder richtung hof gezogen sind waren wir mit unserem weihnachtshaus öfters in der regionalzeitung.

ich schmücke ausschliesschlich mit warmweißen lichtern. kaltes licht mag ich persönlich garnicht und auch zu bunt und verrückt blinkend solls nicht sein.

letztes jahr hatten wir ca. 2500 lichter, dieses jahr werden es doppelt so viele.

jedes jahr kommt was neues hinzu oder wird anders dekoriert. ich hab fast nur lichter von system expo, denn die lassen sich toll kombinieren.

es muss alles eine gewisse harmonie ausstrahlen, egal ob mit den lichtern oder der anderen deko wie päckchen oder sternen, schleifen usw.

einen kleinen schwachpunkt habe ich. ich mag es nicht, wenn man die ganzen kabel sieht. die müssen bei mir gut versteckt sein und dürfen nicht wirr rumliegen oder hängen...;-)

auch innen wir bei mir dekoriert. jedes jahr bekommt der baum eine neue deko und ein neues passendes thema. ebenso schmücke ich die bäume der familienmitglieder und dekorieren die balkon, gärten und läden.

es ist halt einfach das schönste hobby der welt :-)
Antworten
#2
Na das hört sich ja toll an was du so machst
Bin schon auf die ersten Bilder gespannt wenn du alles aufgebaut hast und einschaltest

Willkommen im Forum!
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#3
Hallo Juliorosso,

ein herzlich Willkommen hier im Weihnachts-Lichter Forum Smile

Auch du hast ja schon zahlreiche tolle Beiträge geschrieben und bitte mache ebenfalls weiter so.

Laut deiner Beschreibung hört sich das wirklich toll an, was du alles machst.

Ich persönlich empfinde Weihnachten und Weihnachtsbeleuchtung als ebenfalls tolles Hobby und eine wunderschöne Zeit wenn die Straßen, Häuser und vieles weiteres festlich dekoriert und beleuchtet werden.
Die Vorweihnachtszeit und Weihnachtszeit ist die schönste Zeit, gerade wenn es weihnachtlich leuchtet Smile

Schau doch auch gerne bei meinem Weihnachtsblog vorbei.
Antworten
#4
danke...:-)

ja ich mach das unheimlich gerne....ich brauch nur noch einen guten fotografen und dann stelle ich bilder rein...

evtl. hab ich ja dann nächstes jahr mal glück und das tv meldet sich bei mir ;-)
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fillip stellt sich vor Fillip 4 130 31.10.2015, 09:17
Letzter Beitrag: psycho
  Christian stellt sich vor ! CrazyChrist 7 318 11.04.2015, 06:15
Letzter Beitrag: PaulGascoigne
  Boris stellt sich dann auch mal vor akia311 8 263 04.02.2015, 20:45
Letzter Beitrag: jannickR



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste