Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Herrnhuter Stern mit digitalen LEDs
#1
Hallo
Möchte euch mal so nebenbei mein aktuelles Projekt zeigen.
Habe einen normalen weissen Stern mit digitalen LEDs bestückt.
Somit hat man die Möglichkeit dem Stern jede nur erdenkliche Farbe zu geben.


Antworten
#2
Hallo psycho,

das sieht richtig gut aus Smile

Frage nebenbei, ist der Herrnhuter Stern für draußen und wenn ja, wo hast du den denn her. Die Form sieht ja Klasse aus.
Die Vorweihnachtszeit und Weihnachtszeit ist die schönste Zeit, gerade wenn es weihnachtlich leuchtet Smile

Schau doch auch gerne bei meinem Weihnachtsblog vorbei.
Antworten
#3
Ja, der Stern ist für außen.
Der kommt aus den Ort "Herrnhut" in Sachsen.
Inzwischen gibt es sie auch auf Baumärkten zu kaufen und im Netz.
Antworten
#4
die sterne gibts auch bei ebay ;-)

solche in klein hab ich mal als lichterkette für aussen gesehn.

waren in einem baum dekoriert...sah super aus :-)
Antworten
#5
Ja richtig.
Was mir aber nicht gefiehl, war dass sie dann nur ein Leuchtmittel drinn hatten.
Also habe ich jede Spitze mit 1-2 LEDs versehen und steuer diese dann einzeln an.
Antworten
#6
Hy psycho!

Das sieht ja echt genial aus
Kommt sicherlich super als Spitze auf nem Baum
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#7
Wäre schön, aber leider habe ich keinen Tannenbaum im Garten zu stehen (noch nicht Big Grin)
Der Stern kommt an den Giebel des Hauses (hing da schon seit Jahren--aber bis jetzt nur in weiß)
Antworten
#8
Ich will mich im after Weihnachtseinkauf mit genügend Ketten eindecken um einen Spiraltree zu bauem und dem würde so ein Stern sicherlich gut stehen!
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#9
Oh, ja
Die Idee ist aber meine...Big Grin
Nein Spaß beiseite. Das würde als i-Tüpfelchen sicher gut oben aussehen.
Werde mal demnächst so etwas wie eine Bauanleitung hier reinstellen..oder doch auf meine HP ??
Ach egal oder auf beiden.
Habe nämlich in jede Spitze Plexiglas eingeklebt, dann Löcher entsprechend den Pixel-LEDs gebohrt und diese dann eingesetzt .
Das Plexiglas muss sein, damit die LEDs in beide Richtungen abstrahlen. Sonst ist der Kern des Sterns dunkel.
Habe mir dann einen Controller aus China bestellt (nennt sich T 1000-s).
Bin aber Ansteuerungstechnisch absolut unzufrieden. Habe noch keine Möglichkeit gefunden den über DMX anzusteuern, obwohl er Anschlüsse dafür hat.
Antworten
#10
So, muss dieses Thema noch einmal rauskramen.
Ich habe mir gerade die Mühe gemacht und auf die Schnelle bei mir auf der HP eine Bastelanleitung dafür geschrieben. Ist sicher noch in der Rohfassung, aber für alle die dies nachbauen wollen schon mal ein Anfang.
In den nächsten Tagen werde ich es hier reinkopieren,
Hier schon mal der Link: hier klicken
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste