Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das perfekte Weihnachtshaus - VOX - 14.12.2014
#11
Huhu!
Also ich muss sagen, das ich echt enttäuscht war, dass das letzte Haus von dem einen Paar so wenige Punkte bekam. Meiner Meinung nach war es wunderschön, halt nicht so das typische mit tausend lichterketten und so, sondern schön traditionell. Mal echt was anderes.
Liebe Grüße
Antworten
#12
Die Sendung "Das perfekte Weihnachtshaus" von VOX ist zu Ende und ich muss sagen das aus meiner Sicht diese TV-Sendung sehr gelungen war.

Obwohl ich ehrlich geschrieben aus meiner Sicht die Bewertung des Weihnachtshaus in Niederwürschnitz vom Weihnachtshaus Hohenlinden nicht so wirklich nachvollziehen kann.
Aber Geschmäcker sind nun mal verschieden und das muss man eben. was die Bewertung angeht, respektieren.

Weihnachts-Lichter.de gratuliert dem Weihnachtshaus Hohenlinden, welches auch auf Weihnachts-Lichter.de vertreten ist.
Die Vorweihnachtszeit und Weihnachtszeit ist die schönste Zeit, gerade wenn es weihnachtlich leuchtet Smile

Schau doch auch gerne bei meinem Weihnachtsblog vorbei.
Antworten
#13
Derzeit
   
Besucher zeitgleich auf Weihnachts-Lichter.de und weiter steigend nach dem Ende der Sendung. Aus meiner Sicht absoluter Wahnsinn
Die Vorweihnachtszeit und Weihnachtszeit ist die schönste Zeit, gerade wenn es weihnachtlich leuchtet Smile

Schau doch auch gerne bei meinem Weihnachtsblog vorbei.
Antworten
#14
Na ich hoffe das Harz Gebirge jetzt ein Schreibfehler war. Heist es nicht Erzgebirge? ;-)
Antworten
#15
also ich hab bissl mehr erwartet...dachte da sind 5 häuser und auch vom stil her anders. die ersten 3 waren ja fast gleich. jeder mag was anderes, was auch ok ist, nur 1 punkt geben ist schon mehr als erbärmllich, dabei war das aus für mich klasse. das 1. haus war genauso fürchterlich wie die familie selbst....
Antworten
#16
So interessant es auch war die Sendung zu verfolgen und die Aufbauprozesse und Hintergrundgeschichten zu hören, das einzige was in Erinnerung bleibt ist die miese Bewertung ausgehend von Hausbesitzer Nr. 1.

Eine Weinhnachtssendung die anstatt Freude und Nächstenliebe nur Neid, Habgier, Missgunst gezeigt hat.

@Addreon : Sehr geehrter Herr Voß, da es Ihre Wertung war, wie rechtfertigen Sie diese „gezielt unfaire“ Bewertung?
Antworten
#17
Hallo an alle
Auch ich fand die Sendung interessant.
Aber genau die Geschichte mit der Punktevergabe ist eben das Problem.
wie schrieb ich damals:
Zitat:Das hört sich ja dann nach einer Show mit irgend einem Gewinner am Ende an (so wie ich euch hier verstehe). Selber habe ich noch nicht angerufen und werde es in diesem Fall dann auch sein lassen. Wie ihr, bin auch ich der Meinung, dass die Geschmäcker nun einmal unterschiedlich sind. Dementsprechend schmückt ja jeder sein Haus.
Dies dann im Fernsehen von Leuten bewerten lassen, die keine Hintergründe dazu kennen, nie vor Ort waren um die dortige Stimmung einzufangen--ach nö.
Nicht mein Ding.
Und da liegt eben das Problem. Jeder hat seinen eigenen Geschmack.
So dachte ich mir bei den beiden Jungs auch auweia, aber denen gefällt es und das ist auch gut so.
Die Lichtshow von user addreon (Fam.Voß) fand ich persönlich am Besten (war fast so gut wie bei uns Big Grin) und wenn der PC abstürzt und das Kamerateam im Wege steht....Big Grin
Selber hätte ich gerne die Familie aus dem Erzgebirge wenigstens auf Platz 2 gesehen, aber das ist eben mein Geschmack.
Nun ja nur 1 Punkt.....sieht etwas berechnend aus
Ich denke in dieser Art wird es wahrscheinlich nächstes Jahr noch mehr geben.
Antworten
#18
Ich fand es schade, das die Familie vom Erzgebirge nur 1 Punkt bekommen hat. Da steckte zu 100% mehr Arbeit als bei anderen dahinter. War auch schön dezent geschmückt. Ich hätte die Häuser von den Fernsehzuschauern bewerten lassen. Aber gut obwohl ich den Grund nicht so ganz verstanden habe, muss ich es wohl akzeptieren.
Antworten
#19
Hallo Zusammen!

Ich habe gestern auch die Sendung verfolgt und war enttäuscht von der 1 Punkt Bewertung. Kann seine Argumentation nachvollziehen das er es gern mehrdimensional gesehen hätte wie bei dem Gastgeschenk (der Kerze) und nicht nur "einfach" Figuren aus nem Holzbrett ausgeschnitten und bemalt.

ABER man muss deren Entscheidung (so hart man sie auch findet) absolut respektieren.

Persönlich war ich etwas von VOX enttäuscht das man nicht mehr gesehen hat von dem Gewinnerhaus. So wirklich gesehen wie die Lichter zur Musik tanzen hat man ja leider nicht. Lediglich mit von VOX unterlegter Musik.
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#20
Ich bin auch enttäuscht mit die Familie das hat nur 1 Punkt gegeben. Ja, dieses Haus war auch nicht meine Geschmack aber war ganz nicht schlecht. Die erste Familie mit die LOR system war okay aber wir hatte nicht so viel gesehen.

Sorry für meine Deutsch.
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Das perfekte Weihnachtshaus- VOX 2015 psycho 11 10.100 21.02.2016, 19:55
Letzter Beitrag: Jörg1611
  Offizieller Aufruf - 2015 - Das perfekte Weihnachtshaus Weihnachts-Lichter 0 3.037 16.08.2015, 15:35
Letzter Beitrag: Weihnachts-Lichter



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste