Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stand Aufbau Weihnachtsbeleuchtung
#1
Hallo Alle zusammen!

Ich will mal hier teilen was ich bisher gemacht habe, wie weit ich bin und was noch in Planung ist.
Eine genaue how-to Beschreibung werde ich irgendwann Mitte Dezember veröffentlichen mit mehr Details.

AAAlllso :

Bisher habe ich meine Minitrees auf der Garage aufgebaut und verkabelt. Funktionstest ist auch positiv verlaufen




psw: weihnachts-lichter

An Deko hängen bis jetzt die Minitrees auf einer Plattform auf der Garage, eine Plattform für den Weihnachtsmann auf der Garage steht auch schon. Die Netzlichter an der Hecke, Christbaumkugeln an der Hecke und ein Holzbogen über dem Eingang zum Grundstück (geschmückt und beleuchtet).
Ebenfalls fertig sind 2 Klemmkästen mit Netzteilen und 27 Kanal Dimmern.

[Bild: IMG_9219.jpg]

[Bild: IMG_9433.jpg]

[Bild: IMG_9515.jpg]

[Bild: IMG_9517.jpg]

[Bild: IMG_9519.jpg]

[Bild: IMG_9521.jpg]

Die Klemmkästen sind komplett steckbar, sprich nach der Saison kann ich die Kästen grad so abstecken von den Lichtern, 230V Spannung und den DMX Leitungen und direkt so in den Keller stellen.
Benutzt habe ich für die Lichterstecker 2 bzw. 4 polige Stecker aus dem Autobereich welche IP 68 sind.
Genauere Angaben und Bilder folgen dann in einem how-to Mitte Dezember.

Geplant ist noch ein Lichterschlauch auf dem Hausdach, eine Sternschnuppe zwischen zwei Bäumen und Geschenke sowie Zuckerstangen auf der Hecke.

Musik habe ich bereits das erste Lied fertig und das zweite schon angefangen.
Hiermit plane ich diese Woche weitgehendst fertig zu werden so das ich nächste Woche direkt die ersten Testläufe machen kann.
Wird Alles recht eng wieder dieses Jahr, aber hoffentlicht klappt noch alles. Immerhin werden am 1.Advent wieder die Nachbarn vor der Türe stehen und Glühwein wollen Wink
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#2
Ich bin gespannt wie es ausschaut, wenn es an ist bzw leuchtet. Big Grin
Antworten
#3
Oha
Was heißt es wird eng?
Ich fange heute erst mit programmieren an.
Muß noch das gesamte Haus mit Rentier, Stern, LED-Strips und und und bestücken.
Beim Nachbarn sind gerade mal 24 Lichternetze auf dem Dach installiert, der Christmastree ist auch erst zur Hälfte fertig und am 29.11. ist Ansteckfest.DodgyDodgy
Antworten
#4
So gestern hab ich wieder etwas programmieren können.
@psycho - kommst du zurecht mit Vixen 3.1?

Dann hab ich noch etwas Zeit gehabt mir ne 2x35W Endstufe zusammen zu löten welche in eine der Klemmkästen kommt. Vorteil hier ist das ich keine 25m Lautsprecherkabel brauch von dem Verstärker im Wohnzimmer in den Garten sondern rein das Cinchkabel von Laptop in den Garten.
Des weiteren hab ich die Zuckerstangen umgebaut auf 24VDC Led Ketten und die Geschenke welche auf die Hecke kommen ebenfalls auf 24VDC Led Ketten. Somit wurden weitere 8 Kanäle belegt
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#5
Hallo
Habe jetzt 2 Tage mit Vixen3.1 rumgespielt. Geht eigentlich ganz gut.
Wir haben dieses Jahr erstmalig 120 Kanäle zur Verfügung, nutzen aber nur rund 80.
Lautsprecherkabel in dem Sinne müssen wir nicht verlegen, da wir dieses Jahr live Musik habenBig GrinBig Grin
Danach wird auch verlichtet.
Ich hoffe morgen kommen dann noch meine bestellten Strips, dann müssen noch die Kisten für Leiterplatten und Trafo verdrahtet werden, defekte Ketten vom Nachbarn wieder abgebaut werden ("ja, natürlich habe ich sie vorher überprüft...") und neu bestellte nächste Woche angebaut werden.
Dann am Wochenende auch noch meine Fassade bestücken und so nebenbei noch programmieren.......Big GrinBig Grin
Antworten
#6
80 Kanäle ist natürlich mal ein Wort!
Bei mir sind es 6 RGB Kanäle also 18 Einzelkanäle plus mein RGB Scheinwerfer (4 Einzelkanäle) auf dem Garagendach, dann die Hecke mit 6 Netzen und die Geschenke und Zuckerstangen auf der Hecke (insgesamt 8 Einzelkanäle). Dann auf dem Hausdach ein Kanal (Lichterschlauch) und zwischen den Bäumen die Sternschnuppe (4 Kanäle). Ach und mein Torbogen hat auch ein Kanal.
Maaaacht summe: 42 Kanäle
Verdammt ich muss aufrüsten Big GrinBig GrinBig Grin
Aber ich hab ja insgesamt 4x27 Kanäle bereits für 2015 zur Verfügung Cool

Sag mal psycho wie kommst du zu Live Musik? Hast dir ne Band engagiert Huh
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#7
Ich habe dann ja noch die 2 Stück 30 KanalplattenHuh
Aber ich denke mal für nächstes Jahr haben wir noch genügend, es sei denn wir rüsten auf RGB-Kettem komplett um.

Ja, wir haben zum Ansteckfest Live-Musik Big GrinBig GrinBig Grin
Näheres in 3 Wochen Big Grin
Antworten
#8
@psycho
Du hast ja letztes Jahr auch dmxcontrol verwendet. Das schöne daran war das ich auf mein Laptop bin via Teamviewer vom Handy aus und konnte eine Show aus 4-5 verschiedenen Lieder am Stück durchlaufen lassen. Hab ich dann gestartet als jeder sein Glühwein hatte ;-)
Aber wie geht das bei Vixen 3.1u1 Huh

Zudem hab ich auf dmxcontrol die Lichter unterschiedlich ohne Musik blinken lassen. Schön per Zeitplan kurz morgens und bisle Abends.
Aber wie das bei Vixen 3.1u1 geht hab ich noch nicht heraus gefunden.
Wie tust du das handhaben?
nach der Beleuchtung...
... ist vor der Beleuchtung!!!
Antworten
#9
Alles absolut richtig.
Habe ich über DMXControl auch so gemacht.
Wie das so richtig über Vixen geht, weis ich auch noch nicht.....
Könnte mir aber vorstellen, dass man schnell eine neue Szene schreibt, oben in der Musikleiste einen Marker setzt und dann dass sich immer wiederholen lässt.
Jetzt, wo ich so gerade darüber nachdenke wird das wohl wirklich die einfachste Variante sein. Du hast natürlich recht, dass die bei DMXControl einfacher ging, aber das mit einfachen Szenen schreiben geht ja auch.
Antworten
#10
Ich habe heute endlich die meisten Sachen vor dem Reihenhaus heute auf Ihre Position gebracht.

Morgen werde ich dann anfangen die einzelnen Stationen miteinander zu verkablen, so das am Ende dann ein Kabel an eine Steckdose kommt.

Da dies Jahr, aufgrund des Kometenschweif, vieles wieder anders aufgebaut werden mußte bzw. sollte, kann ich mir wieder ganz neue Gedanken machen wie die Kabel laufen sollen.

Hinter dem Reihenhaus, also in unserem Garten wo wir von der Wohnstube aus rein schauen, ict noch garnichts gemacht. Werde mal versuchen im Laufe der nächsten Woche mit Strahler die ersten Sachen aufzubauen. So das hoffentlich am nach WE dann alles fertig ist.
Die Vorweihnachtszeit und Weihnachtszeit ist die schönste Zeit, gerade wenn es weihnachtlich leuchtet Smile

Schau doch auch gerne bei meinem Weihnachtsblog vorbei.
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste